Care Atlas bietet professionelle Analysen und Daten zum deutschen Pflegemarkt. Unsere Zielgruppe sind vornehmlich Investoren, Betreiber, Banken und Projektentwickler. Auf Basis unserer Recherchen können wir eine Reihe wichtiger Daten zum Markt und zu den deutschen Pflegeeinrichtungen zur Verfügung stellen. Die Daten können graphisch oder auf interaktiven Karten dargestellt werden.

Zu den Daten gehören unter anderem: Stammdaten zu Pflegeheimen inklusive Auslastung, Preise, Ergebnisse der MDK-Prüfungen etc. und, wenn vorhanden: Zimmerquoten und Baujahre. Wir können auf historische Daten von 2014 zurückgreifen und somit zum Beispiel auch Pflegesatzerhöhungen von Betreibern sichtbar machen – pro Betreiber, Stadt, Landkreis.

Was machen wir?

Datenbank

Unsere Datenbank umfasst Daten zu jedem der circa 13.000 Pflegeheime in Deutschland. Diese geben wichtige Einsichten in den deutschen Pflegemarkt und bieten die Möglichkeit gezielter Analysen. Neben allgemeinen Daten wie Adressen und Betreiberzugehörigkeit bieten wir seit 2014 unter anderem Daten zur Auslastung, Pflegesatzbestandteilen, Pflegesatzerhöhungen und Pflegenoten an. Zusätzlich enthält unsere Datenbank Daten zu ambulanten Pflegediensten und Betreutem Wohnen.

Analyse

Auf Grundlage der Datenbank ist es uns möglich, gezielte und nutzenbringende Analysen des Pflegemarktes durchzuführen.  Wer hat die höchste Auslastung? Welcher Betreiber realisiert welche Pflegesatzsteigerung? In welchen Teilbereichen des Pflegemarktes wird es in den nächsten 15 Jahren das größte Wachstum geben? Das sind nur einige der Fragen, die sich mit unseren Analysen beantworten lassen. Auch zielgenaue Analysen des standortspezifischen Wettbewerbs sind möglich und offenbaren Verbesserungspotential sowie „Best Practices“.

Mapping

Wir erwecken Daten zum Leben. Unsere Visualisierungsmöglichkeiten zeigen Ihnen intuitiv, wie sich bestimmte Pflegeheime, ambulante Dienste und betreute Wohnanlagen im Vergleich zu ihren Wettbewerbern darstellen. Durch diese Illustrationen versteht man Daten besser und kann sie einfach geographischen Regionen zuordnen. Unsere Karten lassen sich mit allen möglichen Daten verknüpfen und bieten dadurch ein unglaubliches Potential. Wo sind noch weiße Flecken auf der Landkarte für weiteres Wachstum?

0
Anzahl Pflegeheime in der Datenbank
0
Anzahl Pflegedienste in der Datenbank
0%
Durchschnittliche Auslastung

Wer sind wir?

Sebastian Deppe
Sebastian Deppe
Sebastian Deppe, 39, hat zwölf Jahre Erfahrung als Berater, u.a. bei Towers Watson, Steria Mummert und Deloitte Consulting in den Bereichen Insurance/Healthcare.

Daneben hat er zehn Jahre Erfahrung als Geschäftsführer und Betreiber von zwei stationären und ambulanten Pflegeeinrichtungen. Weitere Erfahrungen hat er im Betrieb und der Optimierung von betreuten Wohnanlagen.

Walter Schröder
Walter Schröder
Walter Schröder, 42, ist seit zehn Jahren Experte für Gesundheitsimmobilien. Bei Corpussireo war er für Gewerbeimmobilientransaktionen in Europa zuständig und Fondsmanager einer der führenden europäischen Health Care Fonds für institutionelle Investoren.

Danach war er für ein Family Office als Geschäftsführer für die Expansion von Beteiligungen im Gesundheitssektor zuständig.

Alessio Gerbig
Alessio Gerbig
Alessio Gerbig ist Projektleiter von Care Atlas und ist Spezialist für Datenerfassung, Datenanalyse und Datenvisualisierung. Daneben ist er für das Kundenmanagement von Care Atlas zuständig.

Alessio Gerbig ist Student der Wirtschaftswissenschaften an der Goethe Universität Frankfurt am Main.